<MMString:LoadString id="insertbar/linebreak" />

Magnetisch Induktiver Durchflusssensor MID1


Magnetisch Induktive Durchflussmesser für elektrisch leitfähige Flüssigkeiten zur Erfassung von Durchflussmengen in Geräten, Maschinen und Anlagen.

Der kostengünstige Durchflussmesser erfasst unabhängig von Temperatur, Viskosität und Druck und ist unempfindlich gegenüber Fremdkörpern in der Flüssigkeit.

Vorteile in einen Blick:

  • Keine bewegten Teile im Strömungsraum
  • Geringste Beeinflussung des Strömungsquerschnitts, dadurch geringster Druckverlust über den Sensor
  • Messung unabhängig von Temperatur, Druck, Viskosität und Konzentration
  • Chemische Verträglichkeit ist nur von der Beständigkeit der Elektroden und dem Messrohr abhängig
  • Unempfindlich gegenüber Fremdkörpern, die in der Flüssigkeit mitgeführt werden
  • Laminare oder turbulente Strömung sind gleichermassen zu messen

 Versionen:

  • MID - Frequenzausgang mit fester Frequenz, Statusanzeige über LED
  • EFFF-MID: Frequenzausgang einstellbar
  • EFFS-MID: Grenzwertausgang (Min/Max)
  • EFFU-MID: Analoger Spannungsausgang
  • EFFI-MID:  Analoger Stromausgang
  • Flex-MID: Frequenzausgang (einstellbar) oder Grenzwertausgag und Analogausgang
  • omni-MID: Analogausgang und zwei Grenzwerausgänge - Einstellung direkt am Gerät möglich

 

Datenblätter




Kontakt:
Telefon: 04131/2419-0
Fax: 04131/2419-50

E-Mail: info@iris-gmbh.com