<MMString:LoadString id="insertbar/linebreak" />

Metis Lichtwellenleiterpyrometer


Vorteile auf einen Blick:

  • Die kleine Bauform der Optik ermöglicht ein leichtes Adaptieren bei Platzproblemen.
  • Die Vorsatzoptiken  können bei Umgebungstemperaturen bis zu 250°C eingesetzt werden.
  • Die Elektronik befindet sich geschützt ausserhalb der Gefahrenzone.
  • Ausführung als Spektral- und Quotientenpyrometer.
  • Der Lichtwellenleiter kann bis zu einer Länge von 30m ausgeführt werden.
  • Zwei Bauformen stehen zur Auswahl.
Verfügbare LWL Modelle
Messtemperatur Spektralbereich
Metis MI18 ab 120°C 1,8 μm
Metis MI16 ab 200°C 1,6 μm
Meits Zweifarben Pyrometer MQ 22 ab 300°C 1,45 – 1,8 μm
Metis MS09 ab 550°C 0,9 μm
Metis Zweifarben Pyrometer MQ11 ab 600°C 0,7 – 1,1 μm
Datenblätter
Produktübersicht SE




Kontakt:
Telefon: 04131/2419-0
Fax: 04131/2419-50

E-Mail: info@iris-gmbh.com