<MMString:LoadString id="insertbar/linebreak" />

Infrarotkamera Xi80 / Xi400


Die ultrakompakte robuste Infrarotkamera Xi80 / Xi400

Durch geringe Abmessungen und kleines Gewicht, sowie der exzellenten thermischen und geometrischen Auflösung ist diese Wärmebildkamera hervorragend für Anwendungen im Bereich der industriellen Automation, der Qualitätskontrolle, der Brandfrüherkennung und Sicherheitsüberwachung, der Instandhaltung, sowie dem Bereich der Forschung und Entwicklung geeignet.

Die hohe Bildwiederholfrequenz von bis zu 80Hz über eine USB 2.0 Schnittstelle ermöglicht Echtzeitthermographie. Mit der leicht bedienbaren Software PI Connect lässt sich die Infrarotkamera professionell parametrisieren und fernbedienen. Zudem können gespeicherte Bilder und Temperaturmessdaten umfassend analysiert und ausgewertet werden. Die offene Schnittstelle der Software ermöglicht eine individuelle Weiterverarbeitung der Daten. Alternativ kann eine externe Kommunikation über ComPorts oder Labview Treiber erfolgen (Treiber im Lieferumfang enthalten)

Technische Parameter:

  • Temperatur-Messbereiche: -20°C.... 900°C
  • Spektralbereich: 7,5 µm bis 13 µm
  • Optische Auflösung: 80 x 80 Pixel @ 50 Hz (Xi80)
  • 382 x 288 Pixel @ 80/27 Hz (Xi400)
  • Ausgang: USB/ optional GigE

Vorteile auf einen Blick:

  • Neue BI-STECTRAL Technologie ermöglicht die Kombination und zeitsynchrone Aufzeichnung von Echt- und Wärmebild
  • Vielfältige Anwendungsgebiete in der Forschung und Entwicklung, Teststationen, Prozessautomation oder in portablen Messaufgaben
  • Softwarepaket ohne Lizenzbeschränkung zur Video- und Schnappschussaufzeichnung, umfangreichen Analyse (Offline, Online) sowie Zeilenkamera-Funktion.
  • Erhältlich im Standard- oder Thermo-Analyse Paket

 

Datenblätter
IRIS-XI400-D1808
IRIS-XI80-D1808




Kontakt:
Telefon: 04131/2419-0
Fax: 04131/2419-50

E-Mail: info@iris-gmbh.com