<MMString:LoadString id="insertbar/linebreak" />

Strömungswächter BFS-30


Technische Parameter:

  • Schwebekörper
  • Nennweite DN 8
  • Anschlussgewinde G 1/2
  • Schaltbereiche 0,5..1,6 l/min
  • Druckverlust bis 0,4 bar
  • Flüssigkeiten von 30 bis 600 cSt
  • Betriebsdruck 250 bar
  • Betriebstemperatur: 120 °C
  • Beliebige Einbaulage
  • Schiffsbauzulassung ATEX, GL, BV ...

Vorteile auf einen Blick:

  • Großer Schaltbereich
  • Viskositätskompensiert
  • Schaltpunkt stufenlos einstellbar, geringe Schalthysterese, hohe Funktionssicherheit und Schaltgenauigkeit, wahlweise mit oder ohne optische Anzeige lieferbar
  • Robuste Konstruktion im Werkstoff Messing und Edelstahl

 

 

Datenblätter
IRIS-Strömungswächter-BFS-30-N_O




Kontakt:
Telefon: 04131/2419-0
Fax: 04131/2419-50

E-Mail: info@iris-gmbh.com